Leitbild der Niederwaldkirchner Mittelschule

WIR WOLLEN

ein Ort des Wohlfühlens und der Begegnung sein, in dem lustbetontes Lehren und Lernen im Vordergrund steht.
Er soll sowohl für Leistungsstarke als auch Leistungsschwache Platz bieten, sodass individuelle Förderung zur Selbstverständlichkeit wird.
Die Förderung zur Eigenveranwortlichkeit, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und die Mitwirkung an der Gestaltung des sozialen Lebens innerhalb und außerhalb der Schule ist uns ein großes Anliegen.

WIR BIETEN

  • eine umfassende sportliche Ausbildung, die die Grundlage für eine positive und gesunde Entwicklung und Lebensgestaltung bildet.
  • ein breites Spektrum an sportlichen Aktivitäten und die Möglichkeit, die erlernten Fähigkeiten und Fertigkeiten bei Wettkämpfen unter Beweis zu stellen.
    Das Erfahren der eigenen Grenzen, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft tragen wesentlich zur Entfaltung der Persönlickeit bei.
  • die bestmögliche Vorbereitung der Schüler auf weiterführende Schulen und Beruf
  • durch den Informatikunterricht die Möglichkeit zum Kennenlernen  und Anwenden neuer Technologien
  • die unverbindlichen Übungen Französisch und Italienisch, da Sprachen für die Völkerverständigung wichtig sind.
  • durch fächerverbindenden und pojektorientierten Unterricht die Gelegenheit, politische, wirtschaftliche, soziale, ökologische und kulturelle Zusammenhänge zu verstehen.

WIR SIND

ein aktiver Ort des Lernens. Unser Fundament bildet eine umfassende Allgemeinbildung, die Raum lässt, um individuelle Fähigkeiten und Interessen einzubringen.

Unser tägliches Miteinander ist eingebettet in eine Atmosphäre von respektvollem Umgang, Rücksichtnahme, Toleranz, Ehrlichkeit und Verantwortungsbewusstsein.


back to Top