Ihr Kind ist krank oder gerechtfertigt verhindert? Klicken Sie hier um Ihr Kind abzumelden.

Schließen

LANDESMEISTER - Schülerliga Fußball weibl.

Niederwaldkirchen ist Landesmeister im Mädchen Fußball

 LINZ. Die Fußballerinnen der Sport Mittelschule Niederwaldkirchen holten sich bei der UNIQA Mädchen Fußball Landesmeisterschaft am 8. Mai 2018 in der Franckviertel Arena sensationell den Sieg.

Bereits in der Vorrunde kristallisierte sich die Mannschaft von den Betreuern Sabine Piermayr und Martin Fesl durch enorm laufintensives Gegenpressing und kontrolliertes Spiel als Geheimfavorit heraus. Im gesamten Turnierverlauf wurden kein einziges Tor zugelassen und 17 Tore erzielt. Man erspielte sich Sieg um Sieg und stand im Finale den körperlich und spielerisch starken Girls aus Schärding gegenüber. Just im Finale find man sich das erste unglückliche Gegentor ein, aber die junge Truppe aus dem Mühlviertel steckte nicht auf und Laura Kalischko erzielte den hochverdienten Ausgleich. Im entscheidenden 7-Meterschießen behielten Theresa Wolfmayr, Julia Hartl und Spielmacherin Natascha Füreder die Nerven und holten den Landesmeistertitel nach Niederwaldkirchen.

Die SNMS Ulrichsberg rundete mit dem 4. Platz das starke Auftreten der Mühlviertler Fußballerinnen ab.

Die Niederwaldkirchner Fußballerinnen werden Oberösterreich beim Bundesfinale vom 18. bis 21. Juni 2018 in Lindabrunn sicherlich würdig vertreten.




back to Top