Ihr Kind ist krank oder gerechtfertigt verhindert? Klicken Sie hier um Ihr Kind abzumelden.

Schließen

Judowoche auf KRK - alles andere als Urlaub!!

Internationale Trainingswoche in Krk 

Von Sonntag, 23.06.2019 bis Freitag, 28.06.2019 traten 25 UJZ-Nachwuchskämpfer

(davon 6 Sporthauptschüler) die Reise zum internationalen Judotrainingslager in KRK an.

Jeden Morgen, um 9:00 Uhr fanden sich alle Sportler in der großen Turnhalle in Krk ein.

Es folgte ein zweistündiges Training in Englisch, unsere Sporthauptschüler waren nicht nur bei den neuen Techniken und „Randoris“ sondern auch in Englisch gefordert.

Das Mittagessen wurde im Apartment für alle UJZ´ler gemeinsam eingenommen, bevor es am Nachmittag zum Baden ans Meer ging.

Jene Schüler die vom schweißtreibenden Training noch nicht genug hatten, durften auf der Wasserhüpfburg nochmal zeigen was in ihnen steckt.

Direkt vom Meer ging es um 17:00 Uhr zum zweiten zweistündigen! Training in die Halle.

Nicht nur das Training trieb einem die Schweißperlen auf die Stirn sondern auch die Temperatur von 36 Grad in der Halle.

Nach jedem Training stand noch Seilklettern als Krafttraining und Dehnen auf dem Programm.

  Als Abschluß fuhren wir am Freitag zu einem einsamen Strand in „Stara Baska“. Dort wurde aus Steinen noch der Schriftzug „UJZ-M“ gelegt, bevor die Heimreise angetreten wurde.

 Es war eine anstrengende und lehrreiche Woche, die uns neue Trainingspartner und viel Selbstbewusstsein für internationale Kämpfe gab.

Danke an unseren Direktor Thomas Baumgartner und unseren Judolehrer „Pepi Reiter“ die uns diese Woche ermöglicht haben!




back to Top